In der Regel ist eine Anzahlung in der Höhe von 20% als Depot/ Zahlung erforderlich, sowie die Abschließung einer  Pflicht- und Kaskoversicherung.

DER 10-SCHRITTE  WEG ZUM LEASING 
  1. Auswahl des Leasinggebers und Leasingobjektes (Leasingnehmer)
  2. Ausarbeitung eines maßgeschneiderten Angebotes (Händler/ IL)
  3. Anschaffung der benötigten Dokumentation und Übergabe dieser an die IL
  4. Bearbeitung der Dokumentation und Bonitätsprüfung
  5. Bewilligungsbescheid an den Leasingnehmer und den Händler
  6. Erste Anzahlung, Beglaubigung der Dokumentation und der Absicherungsunterlagen (Leasingnehmer)
  7. Überweisung an den Händler
  8. Übernahme des Leasingobjektes
  9. TÜV-Prüfung des Leasingobjektes (Leasingnehmer)
  10. Zulassung des Leasingobjektes (IL)